zum Inhalt springen

3. CoHMed-IDEENFORUM

Datum
Ort
online
Kosten
kostenfrei
Art
Informationsveranstaltung
Veranstalter
Hochschule Furtwangen | CoHMed - Connected Health in Medical Mountains
Kontakt
Hochschule Furtwangen
Telefon: +49 (0) 7461 15026780
E-Mail: cohmed(at)hs-furtwangen.de
Sprache
Deutsch

Virtuell, vernetzt, innovativ – neue Impulse für die zweite CoHMed-Förderrunde

CoHMed, die Innovations-Partnerschaft der HFU für Medizintechnik, geht in die zweite Förderphase! Nutzen Sie diese Gelegenheit um Ihre geplanten Produktinnovationen in Zusammenarbeit mit der Hochschule Furtwangen weiter zu entwickeln. Ab sofort werden wieder Vorschläge und Ideen für Forschungsprojekte, die in verschiedenen Förderlinien in einem Projektvolumen von insgesamt bis zu 1,5 Mio.€ realisiert werden können angenommen.

Diskutieren Sie über Ihre medizintechnischen Fragestellungen erstmals virtuell zu den aktuellen Trends und Themen der Medizintechnik im Bereich der Individualisierung, Miniaturisierung, Biologisierung und Vernetzung von intelligenten Instrumenten und Geräten. Tauschen Sie sich mit den Experten zu Ihren Forschungsvorhaben aus oder entwickeln Sie mit anderen interessierten Akteuren neue Ansätze für innovative Projektideen.

Die Hochschule Furtwangen lädt Sie herzlich zum virtuellen 3. CoHMed-IDEENFORUM für F&E&I-Projekte am Donnerstag, den 29. April 2021, ab 16 Uhr ein.

Sie erhalten ca. 4 Wochen vor der Veranstaltung eine persönliche Einladung mit Zugang zur Online-Registrierung. Die Teilnahme ist für Sie selbstverständlich kostenfrei.

Eine Übersicht zu den bereits laufenden CoHMed-Projekten und beteiligten Partnern finden Sie auf der Website der CoHMed unter www.cohmed.de/projekte-und-partner/.

Sie sind noch nicht im CoHMed-Verteiler? Kontaktieren Sie gerne das CoHMed-Management über cohmed(at)hs-furtwangen.de.

Programm

ab 15.30 h | Akkreditierung inkl. Soundcheck
16.00 h | Begrüßung und Vorstellung CoHMed
16.15 h | Vorstellung Best-Practice-Beispiel
16.30 h | Kurze Pause und Aufteilung in Diskussionsrunden mit Experten
16.35 h | Expertendialoge und Diskussionsrunden zu folgenden Themen:
- Biologisierung – Oberflächen, Beschichtungen und neue Materialien für den Einsatz in der Medizintechnik
- Digitalisierung – KI und Maschine-Learning für medizinische Prozesse
- Individualisierung – Methoden zur Nutzung patientenspezifischer Merkmale in Diagnostik und Therapie
- Miniaturisierung – Miniaturisierte Sensorik und Aktorik für Instrumente und Diagnostische Geräte
- MDR – Systematische Ansätze zur effizienten Zertifizierung
17.45 h | Abschlussrunde

- Änderungen vorbehalten -

Seiten-Adresse: https://www.telemedbw.de/veranstaltungen/3-cohmed-ideenforum