zum Inhalt springen

Digital Health Truck on Tour

Datum
-
Ort
Baden-Württemberg
Kosten
kostenfrei
Art
Informationsveranstaltung
Zielgruppe
Patientinnen und Patienten, medizinisches Fachpersonal
Veranstalter
KTBW
Kontakt
Koordinierungsstelle Telemedizin Baden-Württemberg
Florian Burg
Universitätsmedizin Mannheim
Theodor-Kutzer-Ufer 1-3
D-68167 Mannheim
Tel.: +49 (0)621-383-8190
E-Mail: info(at)telemedbw.de
Sprache
Deutsch

Digitale Gesundheit zum Anfassen

Der Truck steht mit dem Pavillon vor einem hohen Gebäude. Unter dem Pavillon stehen mehrere Menschen.
Der Digital Health Truck beim Servicetag der Kassenärztlichen Vereinigung in Stuttgart. © KTBW

Im Rahmen ihrer Projekte zur digitalen Gesundheitskompetenz betreibt die Koordinierungsstelle Telemedizin Baden-Württemberg einen sogenannte Digital Health Truck, ein Fahrzeug, das Ausstellungsstücke und technische Entwicklungen zur digitalen Gesundheit vor Ort zu den Bürgerinnen und Bürgern und den Vertreterinnen und Vertretern der Gesundheitsberufe bringt. Hierbei werden verschiedene interessierter Kommunen in Baden-Württemberg angefahren, im Digital Health Truck die digitalen Möglichkeiten im Gesundheitswesen der Zukunft anschaulich und greifbar dargestellt und bei Bedarf weitere Informationsformate mit dem Partner VHS und den jeweiligen Kommunen organisiert.

Das Fahrzeug wird begleitet vom Team der Koordinierungsstelle Telemedizin Baden-Württemberg, das zu allen Anwendungen Auskunft gibt und die Anwendungen vorführt. Die Ausstellungsstücke können auch selbst ausprobiert werden.

Im Fahrzeug enthalten sind zum Beispiel:

  • Software-Systeme, die in Arztpraxen eingesetzt werden und an die Telematikinfrastruktur angeschlossen sind. Innerhalb der Telematikinfrastruktur sind digitale Anwendungen wie das elektronische Rezept und die elektronische Patientenakte verfügbar.
  • Digitale Gesundheitsanwendungen: Bei diesen sog. „DiGAs“ handelt es sich um die „App auf Rezept“, die von den Ärztinnen und Ärzten verschrieben werden können und von den Krankenkassen erstattet werden. Ca. 20 dieser ‚Apps auf Rezept‘ können ausprobiert werden.
  • Videosprechstunde: Gezeigt werden die Videosprechstunde inkl. erweiterter Medizintechnik, wie z.B. digitale Stethoskope und digitales EKG.
  • Wearables: An Bord des Fahrzeugs befindet sich eine Auswahl an Medizingeräten, die direkt am Körper getragen werden und medizinische Daten erfassen, wie z.B. intelligente Uhren.
  • Geräte mit virtueller Realität, die einen Einblick in verschiedene Gesundheitsanwendungen geben.

Zu den folgenden Zeitpunkten ist der Digital Health Truck unterwegs:

18. und 19. Januar 2023: Großaspach

20. Januar 2023, 7:00 bis 12.30 Uhr: Platz vor dem K, Kornwestheim

3. und 4. Februar 2023: MEDIZIN Fachmesse und Kongress, Stuttgart

Der Digital Health Truck war bereits in Bad Wildbad, Heidelberg, Eppingen, Stuttgart, Filderstadt, Tübingen, Baiersbronn, Horb am Neckar, Eutingen im Gäu, Reutlingen, Freudenstadt, Pfalzgrafenweiler, Loßburg, Dornstetten, Freiburg, Ulm und Heilbronn.

Hier finden Sie einige Eindrücke der Tour.

Der Digital Health Truck in Heilbronn © KTBW
Der Digital Health Truck in Loßburg © KTBW
Der Digital Health Truck in Dornstetten (v.l.): Lena Burg (KTBW), Bernhard Haas, Bürgermeister von Dornstetten © KTBW
Der Digital Health Truck in Pfalzgrafenweiler. © KTBW
Der Digitale Health Truck in Freudestadt. © KTBW
Der Digital Health Truck in Freudenstadt © KTBW
Der Digitale Health Truck in Eutingen im Gäu. © KTBW
Der Digital Health Truck in Reutlingen. © KTBW
Der Digital Health Truck in Baiersbronn. © KTBW
v.l.: Patricia Otto (Referentin für eHealth und Telematik bei der KV BW) und Lena Burg (KTBW) © KTBW
Der Digital Health Truck in Ulm. © KTBW
Der Digitale Health Truck in Filderstadt Bonlanden. © KTBW
Innenausstattung des Digital Health Trucks © KTBW, Foto: Jens Biere
Sarah Ganz (KTBW) und Florian Burg (KTBW) vor dem Digital Health Truck © KTBW, Foto: Jens Biere
Der Digital Health Truck in Bad Wildbad. © KTBW
Der Digital Health Truck zu Besuch im Technologiepark in Heidelberg. © KTBW
Gruppenfoto vor dem Digitale Health Truck in Filderstadt (v.l.): Alina Erath (AOK), Sascha Stark (AOK), Moritz Kauderer (AOK), Oliver Munz (Sportgemeinschaft Filderstadt), Beatrix Greifeld (Betriebswirtschaftliche Leitung, Filderklinik), Oberbürgermeister Christoph Traub, Carola Riehm (Pflegedienstleitung Filderklinik), Dr. Günter Maurer (Ärztliche Leitung Arkadenklinik), Sarah Ganz (KTBW), Florian Burg (KTBW), Michael Löchner (DRK Bernhausen, Ausbildungsleiter), Dieter Kuhn (DRK Bonlanden, 1. Vorsitzender), Michael Weinmann (DRK Sielmingen, Schatzmeister), Kai Heine (DRK Bernhausen, stv. Vorsitzender) © Nina Reckziegel, Stadtverwaltung Filderstadt, Referat für Chancengleichheit, Teilhabe und Gesundheit
Der Digital Health Truck beim Servicetag der Kassenärztlichen Vereinigung in Stuttgart. © KTBW
Der Digital Health Truck in Filderstadt Plattenhardt. © KTBW
Der Digital Health Truck in Freiburg. © KTBW
Der Digital Health Truck vor dem Klinikum Stuttgart © KTBW

Seiten-Adresse: https://www.telemedbw.de/veranstaltungen/digital-health-truck-tour